Menu
Logo

Topcenter-wsgarden
slide1.jpg slide3.jpg logo-sonnenapfel.gif vitalisator2.jpg wassertropfenblatt1.jpg logo-bild-kuh1.jpg maehen-und-spritzen.jpg lekra-produkte.jpg lebensquelle.jpg impuls.jpg kupfer.jpg impuls.jpg impuls.jpg impuls.png impuls.jpg impuls.jpg

Vitalisieren von Wasser

Vitalisierung von Wasser

Der Mensch besteht zu 70 bis 80% aus Wasser. Es ist unser Lebenselixier! Wasser besitzt eine Netzstruktur, das heißt jedes Molekül ist mit jedem anderen Molekül verbunden.

Lesen Sie mehr...

Linker Infobalken

Mikroorganismen

Mikroorganismen sind grundlegender Bestandteil von Grund und Boden. Effektive Mikroorganismen sorgen dafür, dass vieles „funktioniert“. Dabei sanieren sie Teiche, beleben Gärten und unterstützen Pflanzen, Tiere und Menschen, sich selbst zu regenerieren. Es gibt kaum einen Lebensbereich, wo sie nicht anzuwenden sind.

 Mehr...        



Aktuelles

Neues Informatives für Dich

 Mehr...



Vitalisierung von Wasser - Was soll das sein?

Der Mensch besteht zu 70 bis 80% aus Wasser. Es ist unser Lebenselixier! Wasser besitzt eine Netzstruktur, das heißt jedes Molekül ist mit jedem anderen Molekül verbunden. Diese Verbindung vollzieht sich, auf Grund seines Dipol-Charakters, über Wasserstoffbrücken. Durch diese Eigenschaft ist Wasser in der Lage, Informationen aufzunehmen, zu speichern und zu übertragen. Somit hat es die besten Voraussetzungen die Aufgabe zu erfüllen, die von der Natur aus gegeben sind, als Lebensinformationsträger für Mensch, Tier und Pflanze.

Wie funktioniert das?

Die Informationsaufnahme in der Natur basiert auf Schwingungen, die das Wasser vom Gestein aufnimmt. Wasser durchfließt, bis zu seinem Austritt oft eine Vielzahl von verschiedenen Gesteinsformen. Diese Informationen geben dem Wasser die Qualität um alle Lebensformen auf diesem Planeten damit zu versorgen. Sie sind lebensfördernde Frequenzen.

So wie Wasser gewöhnlich die Informationen von der gesunden Natur aufnimmt und diese weiter trägt und damit Leben fordert, ist es auch anderen Umwelteinflüssen ausgesetzt und nimmt diese auf. Die Informationen von negativen Substanzen wie Gifte, verunreinigtes Abwasser, Chemikalien etc. Es transportiert diese Informationen weiter und gibt sie an den Verbraucher ab. Genauso, wie es die positive Energie der Natur trägt, transportiert es auch Informationen von Giften die über die Umwelt in das Wasser gelangen.

Was tut dann ein Vitalisator?

Wasservitalisierung ist nichts anderes als ein kopierter Vorgang der Natur.

Wo montiere ich diesen Vitalisator?

Die Montage ist sehr einfach. Nach der Wasseruhr bzw. Druckminderer auf die Wasserleitung draufzwingen und fertig. Es ist ratsam den Vitalisator zu Erden. (hauptsächlich bei PVC Rohren)

Wir bieten diese Wasservitalisatoren zum probieren bzw. zum Kaufen an.

Copyright

© Copyright 2014 christian wagner                                                              

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*